EM – Elektromechanische Membranpumpe

Energieeffizienz vereint mit Leistungsfähigkeit

Die ABEL EM ist in vier verschiedenen Materialausführungen lieferbar: Sphäroguss (SG), Edelstahl (ED), Aluminium (AL, auf Anfrage) oder Polypropylen. Die Membranpumpe ist mit besonders beständigen Werkstoffen für Membranen, Ventilsitze und Kugeln erhältlich.

Für sehr viele Anwendungen im Niederdruckbereich ist diese robuste Pumpentechnologie besonders vorteilhaft. Die ABEL EM ist eine mechanisch angelenkte Membranpumpe mit sehr hoher Energieeffizienz, da sie zum Antrieb keine teure Druckluft benötigt. Ihre kompakte Spezialkonstruktion kommt ohne Hydraulikflüssigkeit aus und kann je nach Anwendung entsprechend leistungsfähig ausgerüstet werden. Durch ihr einmaliges Konstruktionsprinzip und ihre beeindruckende Energiebilanz hat die Elektromechanische Membranpumpe maßgeblich zum guten Ruf von ABEL beigetragen.

Technische Spezifikation

  • Max. Fördermenge: 60 m³/h
  • Max. Druck: 0,6 MPa (für Filterpressenbeschickung bis 0,8 MPa
  • In ATEX-Ausführung erhältlich

Material

  • Sphäroguss
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • Polypropylen

Anwendungen

  • Minenentwässerung
  • Transport vom Eindicker
  • Transport von Schlämmen/Fluiden
  • Filtertuchreinigung
  • Drehrohrofenbeschickung

Weitere Informationen

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Anfrage

Pumpenanfrage

Anfrage

Pumpenanfrage

Weiteren Informationen

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.