SH – Feststoffpumpe

Für pastöse und stichfeste Medien

Die ABEL SH Feststoffpumpe ist für eine Vielzahl von Fördermedien und Anwendungsfällen geeignet. Die Stärke dieser Dickstoffpumpe zeigt sich, wenn stark abrasive, pastöse und stichfeste Medien wie z. B. entwässerte Klärschlämme mit hohem Druck zuverlässig transportiert werden müssen. Bei ABEL ist diese Verdrängerpumpe mit besonders groß bemessener Wandstärke und großen Saugventilen ausgerüstet, was zusammen mit dem sehr guten Füllgrad zu einer überdurchschnittlichen Standzeit führt.

Mit dem eigentlichen Pumpenaggregat aus Förder-, Antriebs- und Ventilzylindern besteht eine ABEL SH Feststoffpumpe aus insgesamt 4 Komponenten: Der eigentlichen Pumpe, dem hydraulischen Antriebsaggregat, einer Förderschnecke zur Befüllung der Produktzylinder und einem Schaltschrank mit SPS. Die speicherprogrammierbare Steuerung, das Hirn der Anlage, erlaubt die Integration in komplexe Prozesse und Leitwarten-Systeme.

Technische Spezifikation

  • Max. Fördermenge: 110 m³/h
  • Max. Druck: 16 MPa
  • In ATEX-Ausführung erhältlich

Material

  • Sphäroguss
  • Edelstahl

Anwendungen

  • Rückverfüllung
  • Transport pastöser Medien

Weitere Informationen

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Anfrage

Pumpenanfrage

Anfrage

Pumpenanfrage

Weiteren Informationen

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.