Nachhaltigkeit

Unsere Werte

Made in Germany – nachhaltig für die ganze Welt

Produzierende Unternehmen tragen eine große Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt. Auch wir als ABEL-Gruppe versuchen, unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Wir achten auf qualitativ hochwertige Produkte mit einem kontinuierlich verbesserten Produktionsprozess. Dieser Nachhaltigkeitsgedanke ist in unserem Unternehmen fest verankert und beginnt bei jedem einzelnen Mitarbeiter in seiner täglichen Arbeit. Diese Werte wollen wir auch über unsere Produkte an unsere Kunden weitergeben, denn gemeinsam können wir etwas bewegen und wir sind ABEL to do it!

Strategie

Die weltweite Nachfrage nach Mineralien und Metallen steigt weiter an und gleichzeitig erlassen die Regierungen zunehmend strengere Vorschriften für deren Abbau.

Durch den Bergbau wird vor allem die Umwelt immer stärker belastet und Bergbauunternehmer stehen vor vielen Herausforderungen. Es besteht die dringende Notwendigkeit, den Strom- und Wasserverbrauch zu senken, Ausfallzeiten zu reduzieren, Risiken zu verringern und die Effizienz zu steigern.

Der Schlüssel zu einer umweltfreundlichen Gewinnung von Mineralien und Metallen ist eine kundenspezifische Lösung und innovative Technologie. Wir möchten unsere Stärke der ressourcenschonenden Produkte in Verbindung mit intelligenten IoT-Diensten nutzen, um den Bergbauprozess umweltfreundlicher zu gestalten.

Dank der innovativen und effizienten Technologie der Kolbenmembranpumpe tragen ABEL-Pumpen dazu bei, weniger Energie und Wasser bei höherer Effizienz in vielen Bergbauanwendungen zu verbrauchen.  Zusammen mit dem ABEL Monitoringsystem „Smart Pump Assistant“ wird die Pumpe überwacht und erkennt mögliche Fehlfunktionen, wodurch Ausfallzeiten und Stillstände vermieden werden.

Wir sind uns bewusst, dass Minenbetreiber eine große Verantwortung tragen und vor vielen Herausforderungen stehen. Wir arbeiten mit Minenbetreibern zusammen und können mit unseren maßgeschneiderten Dienstleistungen gemeinsam einen effizienteren und nachhaltigeren Bergbauprozess gestalten.

Grüne Produktion in Büchen

Ein verantwortungsvoller und bewusster Umgang mit Ressourcen wird immer wichtiger. Deshalb investieren wir immer wieder in nachhaltige Technologien, um unseren Produktionsstandort in Büchen, Deutschland noch grüner zu machen. Neben der bereits fertiggestellten neuen energieeffizienten Heizungsanlage und der energiesparenden LED-Beleuchtung im Produktionsbereich sind für den Hauptsitz in Büchen eine Photovoltaikanlage und E-Flotte geplant. Außerdem haben wir uns im Sinne der Nachhaltigkeit dazu entschlossen, unseren Strom in Zukunft nachweislich zu 100% aus erneuerbaren Energiequellen zu beziehen.

Darüber hinaus ist ABEL Mitglied des Energieeffizienz und Klimaschutz-Netzwerkes der Industrie- und Handelskammer Lübeck und verfolgt mit mehreren Unternehmen aus unserer Region das Ziel, insgesamt 810 MWh/a Endenergie einzusparen. Innerhalb des Netzwerkes werden ebenfalls Ideen zu Energie- und Co2-Einsparungsmaßnahmen ausgetauscht.

Leistungsstarke Produkte

Insbesondere aufgrund der drastisch gestiegenen Kosten wird die Effizienzsteigerung und der Einsatz nachhaltiger und ressourcenschonender Systeme immer wichtiger. Für Pumpenbetreiber bedeutet dies nicht Verzicht, sondern vielmehr ein Umdenken in Bezug auf effiziente und innovative Technologien.

Dank unserer innovativen Technologie benötigt die ABEL elektrische Membranpumpe beispielsweise bis zu fünfmal weniger Energie als druckluftbetriebene Pumpen.

In einigen Pumpenanwendungen kann es erforderlich sein, dem Produkt bzw. Schlamm Wasser beizumischen, damit es gepumpt werden kann. ABEL-Kolbenmembranpumpen können in diesen Anwendungen helfen, Wasser zu sparen, da sie Schlämme bis zu einer Feststoffkonzentration von 75 % fördern können und somit kein oder weniger Wasser zugesetzt werden muss.

Die ABEL-Technologie hat sich bewährt, dennoch arbeiten wir täglich daran, unsere Produkte noch lösungsorientierter zu gestalten. In unserer Konstruktionsabteilung stehen Innovation und Entwicklung an erster Stelle. Das ist ein Grund, warum einige unserer Pumpen seit über 30 Jahren zuverlässig bei unseren Kunden im Einsatz sind.

Ein weiterer Vorteil ist die lange Lebensdauer der Ersatzteile und ein breites Spektrum an Serviceleistungen. Mit unserem intelligenten Überwachungssystem, dem innovativen Datenanalysetool „Smart Pump Assistant“, werden die Betriebsdaten der Pumpe in Echtzeit überwacht und verarbeitet. Neben der Überwachung des Pumpenzustands lassen sich aus den gewonnenen Erkenntnissen auch Handlungsempfehlungen für einen optimalen Pumpenbetrieb ableiten.

Insgesamt führt dies zu einem langen und nachhaltigen Produktlebenszyklus einer ABEL-Pumpe.

Um es in Kundenworten zusammenzufassen:

„Durch die ABEL-Pumpen, kann ich die Produktion meiner Anlage drastisch erhöhen und mehr Schlamm annehmen, da ich in der gleichen Zeit mehr Filtrationszyklen schaffe als mit der vorherigen Technologie. Außerdem ist es jetzt egal, was für einen Schlamm ich annehme, die ABEL-Pumpe macht das schon!“ – Maxime Jolly, Industriedirektor

Soziales Engagement

Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die wir gegenüber der Gesellschaft tragen. Deshalb unterstützen wir jedes Jahr mehrere lokale Projekte mit Spenden. Dazu gehören Schulen, Sportvereine, aber auch ehrenamtliche Vereine wie die Tafel, der NaBu und die freiwillige Feuerwehr. Wir möchten einen aktiven Beitrag zu unserer Region/Gemeinde leisten und beteiligen uns daher gerne an verschiedenen Projekten, wie z.B. lokalen Pflanzaktionen.

Als Teil der IDEX Corporation sind wir stolz darauf, über die IDEX Foundation auch weltweit einen Beitrag leisten zu können.