Neues Pumpenmodell HMQ-M-80-2000

Hohe Effizienz für Bergbauanwendungen

Das neue Pumpenmodell HMQ-M-80-2000 gehört zur HMQ-Serie und ist ein echter Allrounder für den Einsatz im Bergbau.

Membranfilterpressenbeschickung

Die neue HMQ kann hohe Durchflussraten liefern, um Membranfilterpressen schnell zu füllen. Aufgrund minimaler Verschleißteile und der verschleißarmen Konstruktion kann die Produktionseffizienz auch über lange Zeiträume konstant gehalten werden. Im Vergleich zu Kreiselpumpen haben ABEL HMQs auch einen höheren Gesamtwirkungsgrad, da die Fördermenge der HMQ unabhängig vom Gegendruck ist.

Transport von Eindickern

Als Folge der Eindickung versagen viele Pumpen bei der Förderung des Mediums aufgrund der höheren Viskosität – nicht aber die HMQ. Ein weiterer Vorteil ist, dass im Gegensatz zu Kreiselpumpen die HMQ kein Sperrwasser benötigt. Dies senkt wiederum die Betriebskosten.

Rückverfüllung

Die neue HMQ ist eine Alternative zur Vermeidung von Sedimentation und damit steigenden Druckverlusten in der Rohrleitung. Die HMQ schiebt das pastöse Produkt ohne Probleme und mit konstantem Volumenstrom bis zum Ende des Stollens. Darüber hinaus arbeitet die vorgeformte Membrane bei geringer Geschwindigkeit und erreicht so eine lange Lebensdauer.

Transport von Bergbauschlämmen/Tailings

Beim Transport von Tailings bieten die HMQs höchste Verfügbarkeit bei geringem Verschleiß. Die Konstruktion und Werkstoffe sind auf die Eigenschaften der Schlämme wie hoher Feststoffgehalt, Sedimentation und Abrasivität abgestimmt.

Technical Specifications

  • Max. Fördermenge: 250 m³/h
  • Max. Druck: 0,8 MPa
  • Optional: Smart Pump Assistant

Material

  • Sphäroguss
  • Edelstahl

Anwendungen

  • Filterpressenbeschickung
  • Transport vom Eindicker
  • Rückverfüllung
  • Transport von Tailings

Vorteile HMQ-M-80-2000

Hoher Wirkungsgrad

Hoher Wirkungsgrad

Konstruktionsbedingt liegt der Wirkungsgrad bei über 90%. Zudem ist der Stromverbrauch niedrig und der Durchfluss unabhängig vom Gegendruck.

Flexibel in Bezug auf das zu fördernde Medium

Flexibel in Bezug auf das zu fördernde Medium

HMQs können konventionelle, eingedickte und pastöse Schlämme fördern. Der Feststoffanteil kann bis zu 75% betragen.

Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit

HMQs beweisen ihre Zuverlässigkeit in Bergbauanwendungen bereits weltweit und sind ideal für den 24/7-Betrieb.

Trockenlaufsicher

Trockenlaufsicher

Der HMQ kann über lange Laufzeiten trocken laufen. Sperrwasser ist nicht erforderlich.

Geringer Verschleiß

Geringer Verschleiß

Die Konstruktion reduziert die Anzahl der Verschleißteile. Allgemein sollten Membranen und Ventile regelmäßig gewartet werden.

Smart Pump Assistant

Smart Pump Assistant

Sie haben Zugriff auf alle relevanten Betriebsdaten Ihrer Pumpe – immer und überall. Auf Basis dieser Daten können Unregelmäßigkeiten frühzeitig erkannt und Empfehlungen für Wartungszyklen abgeleitet werden.

Weitere Informationen

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Anfrage

Pumpenanfrage

Anfrage

Pumpenanfrage

Weiteren Informationen

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt Kontakt aufnehmen