Unsere Weihnachtsspenden

Die jährliche Weihnachtsspende ist mittlerweile zu einer kleinen Tradition bei ABEL geworden. In diesem Jahr dürfen sich die Evangelische Kindertagesstätte „Abenteuerland“ in Büchen und die DLRG Zarrentin über eine Spende freuen.

Der Kindergarten „Abenteuerland“ in Büchen war leider vor kurzem von einem Wasserschaden betroffen. Die Kinder und die Erzieher hatten durch dieses Ereignis eine sehr unruhige Zeit und mussten in andere Räumlichkeiten innerhalb Büchens ziehen.

Nachdem wir Kontakt zur Kita aufgenommen hatten, stellte sich heraus, dass dringend ein neuer Baustein-Satz aus Schaumstoff für den Bewegungsraum benötigt wird. Dieser Wunsch wird nun durch die ABEL Spende finanziert. Der große Baustein-Satz ist bereits bestellt und wird demnächst an den Kindergarten geliefert. Des Weiteren wurden Obst und kleine Naschereien für die bevorstehende Kita-Weihnachtsfeier übergeben, um den Kleinen schon jetzt eine Freude zu machen.

Die zweite Organisation, die mit einer ABEL Spende unterstützt wird, ist die DLRG Zarrentin. Die DLRG leistet einen wichtigen Beitrag zu unserer Gesellschafft und hat sich auch während der Flutkatastrophe im Ahrtal engagiert. Bei den Rettungseinsätzen wird natürlich auch das Equipment stark beansprucht. Die Spende von ABEL möchte die DLRG daher für die Anschaffung von neuem Tauch-Equipment verwenden. Des Weiteren wird ein Teil des Spendenbetrages zur Unterstützung der Jugendarbeit und -ausbildung genutzt werden.